MACH MIT!
Feb 202012
 

Geht man einmal davon aus, daß der Angriff auf „Vitalpunkte“ möglich und eine Wirkung zu erwarten ist, müssen zwei wichtige Fragen beantwortet werden: kann man in einer Auseinandersetzung einen Vitalpunkt [weiterlesen]

Feb 202012
 

Diese drei Teile des Shotokan Karate bauen aufeinander auf und sind eigentlich unzertrennlich. Ein guter Karateka sollte Kumite, Kata und Kihon beherrschen und die Perfektion in einem Teil unterstützt die [weiterlesen]

Feb 202012
 

Eine ähnliche Dioskussion ist ja seit geraumer Zeit im Gange: Killerspiele / Egoshooter machen aggressiv. Die Fachleute streiten sich, die Meinungen gehen auseinander. Sicher ist: Gewaltverhalten und Aggressivität werden durch [weiterlesen]

Feb 202012
 

Karate wäre auch ohne das Gurtsystem möglich. Aber der Weg ist lang. Neben der persönlichen Motivation existieren einige organisatorische Gründe für das Farbsystem: Gruppen lassen sich besser strukturieren (Trainingszeiten, Orte, [weiterlesen]

Feb 202012
 

Naja, so kompliziert ist Karate auch nicht. Versuchen wir mal einen Vergleich: Mann kann eine Menge darüber lesen, welche Eindrücke man bei einem Sturz aus dem 20 Stockwerk durchlebt. So [weiterlesen]