MACH MIT!
Feb 112012
 
 Budo  11. Februar 2012  Stilrichtungen Tagged with: ,
Budo - Weg des Krieges

Budo - Weg des Krieges

Budo bedeutet: Weg der Kriegskunst / Weg des Krieges

Budo wird stellvertretend für die japanischen Kampfkünste verwendet. Budo bedeutet immer auch ein Stück Weg-Lehre (Do).

Budo entstand aus dem Bushido, dem Weg des Kriegers, die Samurai entwickelten entsprechende Kampfsysteme. Obwohl Shotokan Karate-Do heute in einem Atemzug mit dem allgemein verwendeten Budo Begriff verwendet wird, hat es seinen Ursprung nicht direkt in der japanischen Kriegerkaste, sondern begründet seine Existenz durch ein Verbot, daß es nur den Samurai erlaubte Waffen zu tragen.

Im „Budo“ findet man alte Samurai Künste und Karate wieder

  • Kendo – Weg des Schwertes
  • Iaido – Weg des Schertziehens
  • Judo – sanfter Weg
  • Kyudo – Weg des Bogens

Und wo war jetzt Karate-Do – Weg der leeren Hand? Karate ist, obwohl man es häufig dazu zählt, keine der klassischen Budo Künste.

GD Star Rating
loading...