MACH MIT!
Feb 202012
 
 Was tun bei Nasenbluten?  20. Februar 2012  Gesundheit Tagged with: ,

Kopf nach hinten oder vorn? Kühlen oder nicht?

Nimmt man den Kopf nach hinten, läuft das Blut Richtung Magen, dadurch kommt es häufig zum Brechreiz. Man sollte auch keine Watte oder Tempos in die Nase stecken.

Empfehlung:

  • aufrecht sitzen
  • Kopf nach vorn
  • ggf. im Nacken kühlen (das ist aber umstritten)
  • 5 – 10 min. abwarten, dann sollte die Blutung zum Stillstand kommen

Unterstützend sollte man bei Nasenbluten:

  • die Nase zusammenpressen
  • bei starker Schwellung die Nase nach unten ausmassieren (von Innen und Außen)
  • bei Schmerzen und Schwellung die Nase kühlen
  • vermeiden Sie für einige Zeit das Naseputzen

Sollte die Blutung nicht zum Stillstand kommen, am besten einen HNO Arzt aufsuchen.

GD Star Rating
loading...