Was soll Shotokan denn bedeuten?

Sho steht für Pinie / Pinien-Baum

To steht für Wellen

Ka steht für Haus, Dojo oder Gebäude

Gichin Funakoshi, seine Schüler begründeten das Shotokan Karate, verwendete Shoto als Signatur für Kalligraphien und Gedichte. Seine Schüler benannten das Hauptdojo mit Shotokan.

Das Rauschen von Pinienwäldern die sich wellenartig im Wind bewegen erinnert stark an eine leichte Brandung.