MACH MIT!
Sep 242012
 
 Budo-Spiele für alle Kampfsportarten  24. September 2012  Budo Bücher Tagged with: ,
budo_spiele-150x150

Vorweg: Unbedingt lesenswert.

Ein Buch für Spaß beim Kindertraining und Training mit Anfängern
 
Budo fordert viel. Leistungsbereitschaft, Konzentration, Ausdauer, Schnelligkeit, spezifische Kraft – im Prinzip sind das Eigenschaften, die durch das jeweilige Trainingskonzept erlangt und verbessert werden.

Aber das ist manchmal stinklangweilig, besonders für Kinder. Nicht selten sind die Fähigkeiten auch bei Erwachsenen nicht ausgeprägt genug, um in das spezifische Budo Training einzusteigen, oder das Leistungsspektrum in einer Gruppe ist zu breit gestreut. Solche Situationen erfordern andere Trainingsmethoden.

Spiel und Spaß

Spiele sind besonders geeignet Abwechslung in den Trainingsalltag zu bringen und Grundlagen zu fördern. Wer als Trainer jetzt das nächstbeste Ballspiel anbietet, sorgt zwar für Unterhaltung, fördert aber weniger die dem jeweiligen Stil zugrunde liegenden Fähigkeiten.

Aber wie das richtige Spiel finden? Die Antwort ist einfach: Lest das Buch.

Schnell finden sich Spiele, die sich in das Training integrieren lassen und mit den vorhandenen Planungshilfen ist es möglich, zielorientiert zu arbeiten. Der richtigen Auswahl von Spielen wird besonderes Augenmerk geschenkt. Ausführlich wird auf unterschiedliche Zielgruppen, Alter, darauf basierende Unterschiede und Trainingsziele eingegangen, hier punktet das Buch ganz deutlich, bewahrt es doch vor Fehleinschätzungen.  

Und so richtig cool finde ich die Beispiele für eine Trainingsstunde und die Checklisten, man wird in die Lage versetzt, direkt und einfach mit der Umsetzung zu beginnen, ohne aufwändige Vorbereitungen treffen zu müssen. Das Buch macht es einfach leicht.

Die Spiele sind sehr gut beschrieben und gut nachvollziehbar, durch ein durchdachtes Bewertungssystem sind sie einfach und schnell auswählbar.

Das Buch ist mit zahlreichen, schönen Bildern gespickt, die aber nicht immer intuitiv sind. Besonders in der Einleitung ist mir der Text zu klein (die Augen werden ja auch nicht jünger), die Textblöcke zu groß. Die umfangreichen Informationen bräuchten eine andere Darstellung.

Die einleitenden Kapitel müssten gestrafft werden, es gibt so einige Wiederholungen die man raus nehmen sollte. Zumal im  Buch selbst die ausführlichen Texte wieder kurz und knapp zusammengefasst werden.

Für eine genaue Prüfung bietet mir das Buch in der Einleitung zu viele Informationen, eine fachliche Beurteilung kann ich nicht vornehmen, da mir persönlich Kenntnisse im Bereich der Trainingslehre fehlen. Aufgrund seiner Erfahrung und Laufbahn weiß Michael Korn aber mit Sicherheit wovon er spricht!

Ein großes Defizit: In vielen Büchern erfährt man zuviel über den Autor, in diesem erfährt man nichts. Das erschwert die Einschätzung der Bedeutsamkeit und Richtigkeit.

ACHTUNG!

Man muss aufpassen, daß man das Budo Training nicht vergisst 😉 Wir haben im Kindertraining jetzt schon einiges probiert und die Kiddings haben echt Spaß.

Das Buch kann man ohne Einschränkung denen empfehlen, die Kinder und Anfänger trainieren oder sich darauf vorbereiten wollen.

Budo-Spiele für alle Kampfsportarten
von Michael Korn

ist erschienen im pietsch Verlag

Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3613506025
ISBN-13: 978-3613506022
224 Seiten

 

 

 

GD Star Rating
loading...