MACH MIT!
Jun 292009
 
 (m)ein neuer Gi  29. Juni 2009  freie Artikel Tagged with:

Er kam mit der Post und half zu einer lehrreichen Erfahrung. 

Ein moderner Schnitt mag schön aussehen, aber der ganze Stoff der einen umgibt behindert auf Schritt und Tritt. Also aufpassen beim Gi Kauf; neben den Größen und Materialstärken ist der Schnitt maßgeblich für den Wohlfühlfaktor. Unterschieden wird in traditionell („kürzere Arme“, „kürzere Beine“) und modern (jede Menge langer Stoff). So kann es sein, daß ein „fuß“-knöchellanger traditionell geschnittener Gi auch noch zwei Nummern größer ganz gut passt, was beim modernen Schnitt nicht der Fall ist.

GD Star Rating
loading...